Samonig Anleihen

Samonig Anleihen  

Laufzeiten bei der Samonig Anleihe

Laufzeit in Jahren 5
Zinssatz p.a. 7,50%


Infos zur Samonig Anleihe


Kontoführung:kostenlos - über Konto eines unabhängigen Treuhänders der Firma Protectio GmbH in Hamburg
Mindesteinlage:1.000 Euro
Gesamtvolumen:10.000.000 Euro
Verzinsung:7,50% Zinsen pro Jahr auf investiertes Kapital
Zinsgutschrift:halbjährliche Ausschüttung an die Anleger - am Ende der Laufzeit gesamte Einlage + Stückzinsen (Stückelung in 1.000 Euro)
Laufzeit:5 Jahre - Startdatum 14.06.2010 - fällig am: 14.06.2015
Sonstiges:Anleihen Gelder werden zum Erwerb von Wohnimmobilien in Berlin und deren energetischer Sanierung eingesetzt
Anleihen sorgen für Klimaschutz -> CO2 Ausstoß von Wohnimmobilien wird dadurch gedrückt und Energie gespart
tagesgenaue Berechnung der Stückzinen (Zinsen, die seit dem letzten Zinszahlungstermin zeitanteilig angefallen sind)
Einlagensicherung:Absicherung des Kapitals durch Eintrag im Grundbuch der Immobilien und unabhängige Wertgutachten
Konditionen und Formulare als pdf Dokument:Samonig Anleihe InformationenSamonig Anleihe Informationen
Fragen und Antworten an die Anleihe:Samonig Fragen und AntwortenFragen und Antworten
Informationen zur energetischen Sanierung:Informationen zur energetischen SanierungEnergetische Sanierung



Die Samonig AG Immobilienanleihe ist eine sichere, klimaschützende und vor allem lukrative Investition in die Erneuerung der Immobilien Berlins. Energetisch sanierte Wohnimmobilien sind die Zukunft aller Wohnobjekte in Deutschland, speziell in Berlin.

Anleger der Samonig Anleihe EnergiePlus profitieren von den steigenden Mieten und den steigenden Werten der Immobilien, da ein Rücklauf der Neubauten nachgewiesen ist.

Mit garantierten 7,50% Zinsen p.a. macht das innerhalb der vorgegebenen Laufzeit von 5 Jahren satte 37,5% Wertzuwachs. Die Anleihe mit der WKN: A1EL5B kann noch bis zum 14.06.2011 gezeichnet werden, bevor sie am offiziellen Börsenhandel teilnimmt.

Nachgewiesenermaßen bekommen die Anleger somit feste, kalkulierbare Zinsen wie auf einem Sparbuch, liquiditätserhöhende halbjährliche Zinszahlungen, eine flexible Anlage in den sicheren Sachwert Immobilien und die Gelegenheit, sich gewinbringend am Klimaschutz zu beteiligen.