SKG Festgeld

SKG Festgeld  Konto Details

Laufzeiten beim SKG Festgeldkonto

Laufzeit in Monaten 6 12
Zinssatz p.a. 0,50% 0,75%

Mehr Infos zum SKG Festgeldkonto


Infos zum SKG Festgeldkonto


Kontoführung:kostenlos
Mindesteinlage:5.000 Euro
Maximaleinlage:keine Grenze
Verzinsung:Bis 1,50% garantierter Zinssatz
Zinsgutschrift:Bei 6 und 12 Monaten: nach Ende der Laufzeit auf
Laufzeit:individuell: 6 oder 12 Monate
Sonstiges:Zinsertrag wird auf Referenzkonto SKG Tele-Konto oder SKG Tele-Konto "Online" gutgeschrieben, Konto wird kostenlos und automatisch mit eröffnet
Einlagensicherung:zu 100% - Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands e.V. und der Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands GmbH
Konditionen und Formulare als pdf Dokument:SKG FestgeldSKG Festgeld Konditionen
SKG Preis- und Leistungsverzeichnis:SKG Preis- und LeistungsverzeichnisSKG Preis- und Leistungsverzeichnis

Mehr Infos zum SKG Festgeldkonto

Falls Sie nur ein SKG Bank Girokonto eröffnen wollen, können Sie dies gleich hier tun:


Mehr Infos zum SKG Girokonto



Die 1953 gegründete SKG BANK AG Tochterunternehmen der Deutschen Kreditbank AG (DKB). Die Bezeichnung Direktbank bringt es mit sich, dass keine Zweigstellen existieren, um den Privatkunden bessere Konditionen anbieten zu können, die aus den Kosteneinsparungen resultieren. Die Schwerpunkte im Bereich Privatkundengeschäft liegt bei der SKG Bank auf Geldanlagen (Girokonto, Festgeld und weitere Sparangebote) und Finanzierungen (z.B. Ratenkredit).

Bei letzteren wurde die SKG Direktbank schon mehrfach ausgezeichnet, auch wegen der einfachen, aber komfortablen Online-Prozessstruktur. Das SKG Festgeld Angebot kann sich auch sehen lassen. So gehört das 12 Monatsfestgeld der SKG Bank AG zum Besten in der Kategorie kurzfristige Festgeldanlagen.



Laufzeiten beim SKG Tele-Konto DoppelPlus

Laufzeit in Monaten 12 36
Zinssatz p.a. 1,25% 1,75%

Infos zum SKG Tele-Konto DoppelPlus


  • attraktive Verzinsung von bis zu 1,50% p.a.
  • Mindestanlagebetrag von 5.000,- €, keine Maximalanlagesumme
  • monatlicher Zugriff auf bis zu 2.000,- € des Anlagebetrags, solange Mindesteinlage nicht unterschritten wird
  • auf bis zu 50% des Anlagebetrags nach 3-monatiger Kündigungsfrist verfügen, solange Mindesteinlage nicht unterschritten wird
  • kostenlose Kontoführung
  • Zinsgutschrift am Ende der Laufzeit auf Referenzkonto
  • Mitglied des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands e.V. und der Entschädigungseinrichtung des Bundesverbandes Öffentlicher Banken Deutschlands GmbH


Beim SKG Tele Konto Doppel Plus Konto handelt es sich um eine Mischung zwischen Festgeldkonto und Tagesgeldkonto. Die clevere Kombination könnten Sparer von Nutzen sein, die von beiden Produktvorteilen profitieren möchten.

Dazu zählt beim SKG Bank Doppel Plus Konto die monatliche Verfügbarkeit von max. 2000 Euro (solange noch 5000 Euro auf dem Konto verbleiben), ohne Verlust der hohen Zinsen. Damit ist auch schon der Vorteil eines Festgeldkontos genannt.

Bis zu 1,50% Zinsen für eine "feste" Geldanlage über eine Laufzeit von 36 Monaten sind eine feste Größe. Auch bei einem Jahr Laufzeit können Neukunden immerhin 1,25% Zinsen erhalten. Dies reicht an momentan Tagesgeldzinssätze heran.

Mehr Infos zum SKG DoppelPlus Konto